Wie jeder weiß, liebe ich diese beiden Herren über alles, nur Vorbild sind sie für mich nicht.

Was Michael Spreng öffentlich-rechtlich über die beiden zu sagen hat, erfährt man hier:

>>Der Unternehmer Carsten Maschmeyer habe mit seiner Duzfreundschaft zu Alt-Kanzler Schröder erheblichen politischen Einfluss gehabt, sagte der Politikberater Michael Spreng im DLF. Vor allem ein „Geldgeschenk“ Maschmeyers, das Schröder noch in seiner Amtszeit angenommen haben soll, sei moralisch nicht in Ordnung gewesen.<<

Mehr kann man hier lesen oder hören:

http://www.deutschlandfunk.de/alt-kanzler-schroeder-ein-bundeskanzler-hat-eine-besondere.694.de.html?dram%3Aarticle_id=303307

Advertisements