Die grosse Resonanz dieses Urteils ist ein gutes Zeichen. Hier ist einiges in Bewegung gekommen. Jetzt ist es wichtig, permanent immer wieder auf die Verwassungswidrigkeit zu pochen. Nur so wird es den Menschen wohl zu Bewusstsein kommen, dass die Sanktionen nicht nur unmenschlich, sondern nach meiner Meinung rechtswidrig sind und hierfür die Verantwortlichen zur Rechenschaft gezogen werden müssten. – Die Sanktionen sind sofort einzustellen und laufende Sanktionen sofort rückgängig zu machen.

Hartmut

http://www.heise.de/tp/news/Sozialgerichtsurteil-laesst-hoffen-Sanktionen-bei-ALG-II-verfassungwidrig-2671156.html

 

Advertisements