((Zur Lektüre empfohlen von eb))

.

Artikel Von Katrin McClean 

Ein Dinner mit den Überzeugten

Erster Gang – Kritik im Bremsvorgang

Ein Spiegel-Redakteur reagierte Anfang des Jahres auf die anschwellende Leserkritik an seinem Magazin mit einer Charme-Offensive und lud im Juni 2015 zum ersten Mal 100 Leser, die ihm kritische Mails geschickt hatten, zu einem Dinner ein. Und weil ihm der Abend so gut gefiel, wird die Veranstaltung wiederholt, und weil auch ich ihm eine lange kritische Mail geschrieben habe, traf mich das Losglück und ich gehöre zu den auserwählten Gästen.

Ob dem Gastgeber bekannt ist, dass ich vor gut einem Jahr eine Protestdemonstration vor seiner Arbeitsstätte organisiert habe, nachdem der Spiegel das hetzerische Titelblatt „Stoppt Putin jetzt“ anlässlich der Katastrophe von MH17 veröffentlicht hatte, weiß ich nicht.

Weiterlesen hier:

http://www.heise.de/tp/artikel/46/46264/1.html