Der türkische Despot ist auf der Suche nach Verstärkung seiner Polizeikräfte; deshalb benötigt er noch weitere schlagkräftige Truppen. Er hat Scholz und Merkel darum gebeten, die deutsche Polizei sollte ihm doch auf dem G-20-Gipfel zeigen, was sie kann. „Wir geben unser Bestes!“, lies der Polizeipräsident, der von seinen Freunden der Dude genannt wird, verlauten. Bislang ist Erdogan sehr zufrieden mit der Effektivität deutscher Staatsschützer in Hamburg. Wenn Merkel ihm bei Bedarf 20.000 Polizisten ausleiht, will er Flüchtlinge weiterhin von Deutschland fernhalten.

M__+Bodo

Foto: Bodo Marks

Advertisements