„Wer das Eigentum nicht mehr respektiere, ändere die Gesellschaft von Grund auf.“ Zunächst ein argumentum ad personam: Das Zitat stammt vom Idioten-Söder. Und nun zum argumentum ad rem: Werter Herr Söder, wer gegen Mietwucher im groß organisierten Stil ist und dies durch Enteignung verhindern will, ist nicht identisch mit jenen, die kein Eigentum respektieren. Ich bin ein Anhänger des Eigentums, aber gleichzeitig ein Gegner von Mietwucher. Außerdem würden Vonovia, Deutsche Wohnen usw. vermutlich entschädigt und bekämen mehr, als sie für die Immobilien selbst bezahlt haben.